Sie sind im Bereich => Tennis -- Titel: Juni 2012

Kristian Thies wird Westfalenmeister über 300m

Am Sonntagmorgen machte sich der Schützling von Hermann Döbber auf in den Ahorn Sportpark in Paderborn. Die Wettervorhersage war für die diesjährigen Westfalenmeisterschaften der Jugend U16 jedoch alles andere als vielversprechend. Bereits am Mittag startete Kristian im 300m Lauf der Schüler M15 und zeigte dort erneut eine Leistungsexplosion, das Wetter machte ihm dabei nicht zu schaffen. Kristian ging das Rennen sehr mutig an und konnte gegen die starke Konkurrenz, u.a. dem amtierenden westf. Hallenmeister über 300m Gerrit Urban vom TV Wattenscheid, bestens mithalten. Bei heftigem Gegenwind auf der Zielgeraden hatte Kristian das beste Stehvermögen und sicherte sich nach einem fulminanten Finish deutlich den Westfalenmeistertitel in bärenstarken 36,92 Sekunden vor Gerrit Urban in 37,75 Sekunden. Mit dieser Zeit konnte er den aktuellen Vereinsrekord von 39,10 Sekunden, den er im April von Felix Fischer eingestellt hat, um mehr als 2 Sekunden (!) verbessern.

Damen 55 mit Kantersieg

Wegen der Wetterkapriolen konnte am Wochenende nur die Begegnung der Damen 55 gegen TC BW Oeding durchgeführt werden. Dabei gelang der Damen – Mannschaft des TuS Sythen ein 5:1 Erfolg.