Sie sind im Bereich => LA-Veranstaltungen , Leichtathletik -- Titel: 30. Cross-Duathlon verschoben auf 2023

30. Cross-Duathlon verschoben auf 2023

 

Liebe Sportlerinnen und Sportler,

 

leider sind wir auch in diesem Jahr gezwungen, die 30. Auflage des Cross-Duathlon auf das nächste Jahr zu verschieben.

Die derzeitige Pandemie-Lage lässt Hoffnungen aufkommen, dass in naher Zukunft wieder Wettkämpfe und Sportveranstaltungen durchgeführt werden können.

 

Ab dem Sommer 2021 haben wir an einem Hygiene-Konzept gearbeitet und viele Vorbereitungen waren bereits angelaufen. Aber ab Anfang Januar 2022 war uns im Grunde schon klar, dass es wenig Chancen auf die Veranstaltung 2022 gibt. Wenn wir eine Veranstaltung anbieten, dann wollen wir, dass alle Sportlerinnen und Sportler, sowie alle Helferinnen und Helfer auch wieder gesund nach Hausen gehen können. Und in der derzeitigen Situation wird das Anfang März noch nicht sichergestellt sein. Wir sind fest entschlossen den Duathlon wieder aufleben zu lassen – dass dann aber (leider) erst im Jahr 2023.

 

Optimistische Grüße vom Orgateam Cross-Duathlon TuS Sythen