Sie sind im Bereich => Tennis -- Titel: Bericht JHV

Bericht JHV

Bericht von der Jahreshauptversammlung

Logo-TuS-blau-150x150

Die Jahreshauptversammlung der Tennisabteilung fand im Clubheim unter Einhaltung der Corona-Bedingungen am Samstag den 02.04.2022 statt.

Roswitha Schalk als Vorsitzende konnte die Jahreshauptversammlung bei einer überschaubaren Anzahl erschienener Mitglieder pünktlich eröffnen. Es lag nur ein Antrag vor, der unter dem Tagesordnungspunkt 8 erörtert wurde.
Nach der Begrüßung wurde die Tagesordnung zügig abgearbeitet. Dabei gab es keine besonderen Vorkommnisse. Die Wahlen brachten die erwarteten Ergebnisse.

Als 2. Vorsitzender wurde Michael Schulz gewählt.
Die Aufgaben des 2. Sportwarts übernahm Steffen Feldhaus.
Anna Muth-Felchner meldete sich als zweite Kassenprüferin.

Alle Wahlen erfolgten einstimmig.

Der Antrag an den Vorstand beinhaltet den Wunsch, den Vertrag mit der Tennisschule zu ändern. Nach Diskussion wurde der Vorstand beauftragt eine geänderte Fassung des Vertrages dem Hauptvorstand vor zu legen, der dann mit der Tennisschule diese geänderte Fassung beschließen soll. 
Inhaltlich wurde für die geänderte Fassung festgelegt, dass nicht nur die Tennisschule Training anbieten und durchführen darf.

Mit Informationen über die Durchführung der Renovierung der Anlage und einem Ausblick auf die kommende Saison konnte Roswitha die Versammlung schließen.

Saisoneröffnung

Am 23.04.2022 soll die Anlage mit einem Schleifchenturnier eröffnet werden.

Der Vorstand lädt alle Mitglieder zu dieser ersten Veranstaltung im Tennisjahr herzlich ein.