Bericht JHV

JHV der Tennisbteilung am 25.03.2023

Trotz des schlechten Wetters konnte Roswitha am Samstag 21 Teilnehmer im Clubhaus begr√ľ√üen. Es gab sogar Kuchen, den Philip gestiftet hatte. Um kurz nach 14:00 Uhr hatten alle Teilnehmer ihre Pl√§tze eingenommen und die Abarbeitung der Tagesordnung konnte beginnen.

Nach dem die Berichte vom Vorstand, vom Sportwart, des Kassenwarts und der Kassenpr√ľfer verlesen waren, wurde dem Kassierer und dem Vorstand die Entlastung einstimmig erteilt.

Bei den Wahlen wurden Roswitha als erste Vorsitzende und Timo als Kassenwart einstimmig wieder gewählt. 

Als erster Sportwart wurde Oliver Slottosch nach Stichwahl gewählt.
Klaus-Peter erkl√§rte sich bereit, die Pflege der Homepage als Beisitzer zu √ľbernehmen. Auch seine Wahl erfolgte einstimmig.

Gillian Hamme und Destina Runkel werden als Jugendwartinnen die Belange der Jugendlichen vertreten. Sie wurden ebenfalls einstimmig bestätigt.

Durch das Ausscheiden von Michael Schulz war das Amt des zweiten Vorsitzenden nicht besetzt. Helmut Kanter wird kommissarisch dieses Amt bis zur Wahl im nächsten Jahr verwalten.

Unterdem Punkt Verschiedenes wurden die Arbeitseins√§tze und der Termin der Platzer√∂ffnung festgelegt. Dabei wurde bestimmt, dass die Arbeitseins√§tze im Schichtbetrieb durchgef√ľhrt werden.

10:00 bis 13:00 Uhr und 13:00 bis ……..(es dunkel wird!)

  • 1. Arbeitseinsatz 01.04.2023
  • 2. Arbeitseinsatz 15.04.2023
  • Platzer√∂ffnung 22.04.2023 gegen 14:00 Uhr

Um die Arbeit an den Pl√§tzen und im Umfeld auf mehrere Schultern zu legen, wurde die Einf√ľhrung von Arbeitskarten beschlossen.

Mitglieder von 16 bis 67 Jahre erhalten eine Arbeitskarte mit einem Kontingent von 5 Stunden. Der Wert einer Stunde soll mit 12,-‚ā¨ bemessen werden. Eine n√§here Ausformung wird noch erarbeitet.

Des weiteren wurde beschlossen, dass der Verzehr von Nahrungsmitteln im Umfeld des Clubhauses erlaubt bleibt, die Reste aber wieder mitgenommen werden m√ľssen.¬† Getr√§nke stehen im Clubhaus zur Selbstbedienung bereit und sollen deshalb nicht, Ausnahme Wasser, mitgebracht werden. Der Preis ist sehr niedrig gehalten.

Mit anregenden Gesprächen endete die Jahreshauptversammlung.

Der Vorstand

URL List

Geschäftsstelle

TuS Sythen von 1923 e.V. z.Hd. Roswitha Schalk Wellenbogen 5 45721 Haltern am See Tel.:02364 6067125
Fax: 02364 9494480 EMail:info@tussythen.de

Downloads