Sie sind im Bereich => Leichtathletik -- Titel: Delitsch knackt eigenen Vereinsrekord

Delitsch knackt eigenen Vereinsrekord

Bei dem ersten Bahnwettkampf der Saison konnten die Sythener Leichtathleten am Samstag in Dülmen an gute Leistungen aus dem letzten Jahr anknüpfen und einige gute Plätze und neue Bestleistung erzielen. Linus Delitsch zeigte sich von seiner besten Seite. Er knackte den selbst aufgestellten Vereinsrekord im 800m Lauf. Linus verbesserte sich um ganze fünf Sekunden und belegte mit einer herausragenden Zeit von 2:40,66 Minuten den dritten Platz. Im 75m Sprint lies der junge Athlet seinen Mitstreitern keine Chance und wurde Erster in der Altersklasse M13 mit seiner neuen persönlichen Bestzeit von 10,77 Sekunden.

Auch Julia Mertmann (W13) absolvierte einen guten Auftakt in die Freiluftsaison. Sie sprintete schneller denn je zuvor und optimierte ihre persönliche Bestzeit im 75m Sprint. Sie wurde Achte mit einer Zeit von 11,10 Sekunden.

In der Altersklasse M10 setzte sich Benedikt Wegener nach einem beachtlichen Endspurt gegen seinen Konkurrenten durch und gewann den 800m Lauf mit einer sehenswerten Zeit von 2:51,7 Minuten. Der Neunjährige erzielte weitere starke Leistungen. Im 50m Sprint blieb die Uhr für ihn bei 7,90 Sekunden stehen, damit entschied er nicht nur den zweiten Platz für sich, sondern verbesserte auch seine persönliche Bestzeit. Im Weitsprung sprang Benedikt  3,93m und wurde Dritter.

Claas Wessel konnte in der Altersklasse M8 einen sehr guten zweiten Platz im Schlagballwurf mit einer Weite von 24 Metern erzielen. Auch beim Weitsprung zeigte er eine klasse Leistung und konnte seine persönliche Bestleistung auf 2,62 Meter ausbauen.

Einen hervorragenden ersten Platz konnte sich Paula Stenner im Weitsprung sichern. Sie konnte mit 3,36 Metern die Konkurrenz knapp hinter sich lassen.

 

Weitere Ergebnisse:

Ann-Christin Plogmaker (WJU16) Weit 4,53m; 300m 48,99 Sek

Julia Mertmann (W13) Hoch 1,35m

Jan Wegener (M13) Hoch 1,23m; Ball 32,50m 

Maren Groneberg (W11) 50m 7,95 Sek; Weit 3,91m

Malin Radeler (W11) 50m 8,08 Sek; Weit 3,56m; 800m 3:26,6 Min.

Judith Kalde (W11) 50m 9,11 Sek; Weit 3,38m; 800m 3;22,3 Min

Jette Brambrink (W10) 50m 8,47 Sek; Weit 3,37m; 800m 3; 01,3 Min

Paula Stenner (W9) 50m 9,06 Sek

Inga Wortmann (W8) 50m 9,06 Sek; Weit 2,73m; Ball 11,50m

Lilly Stegemann (W8) 50m 10,89 Sek; Weit 2m; Ball 7m

Claas Wessel (M8) 50m 10,34 Sek

Julius Delitsch (M8) 50m 10,68 Sek; Weit 2,25m; Ball 16,50m

Gerrit von Müller (M8) 50m 12,46; Weit 2m; Ball 18,50m

 

Schreibe einen Kommentar