Sie sind im Bereich => Fussball -- Titel: Derbyniederlage der 2. Mannschaft

Derbyniederlage der 2. Mannschaft

SV Hullern – TuS Sythen II, 6-1

Während es den Einen – dem SV Hullern – am Sonntag richtig Spaß machte, war es für den Anderen vornehmlich in Halbzeit zwei einfach nur frustrierend. Angesichts der vielen Ausfälle zeigte der SV Hullern ein richtig gutes Spiel, spielte flüssig nach vorne und stand auch gut in der Defensive.

Einzig bei dem Gegentor zum 4-1 (69.) durch Simon Beckmann war der SV Hullern nachlässig. Doch bis dahin hatten schon Dennis Hoffmeister (8.), Andreas Döll (35.), Leroy Akuamora (54.) und Marlon Buntrock für ein klares 4-0 (60.) gesorgt. Un dann sorgten wiederum Hoffmeister und Buntrock für den klaren Endstand. Bedanken konnten sich die Sythener bei ihrem Torwart Daniel Reuver, das es nicht noch zweistellig wurde.

 

Schreibe einen Kommentar