Sie sind im Bereich => Fussball -- Titel: E-Jgd. holt den 3. Platz bei den Stadtmeisterschaften

E-Jgd. holt den 3. Platz bei den Stadtmeisterschaften

In der Gruppe A dominierte der ETuS, der mit der maximalen Punktausbeute und 15:1-Toren ins Halbfinale einzog. Hinter den Eisenbahnern entwickelte sich ein spannender Dreikampf um Platz zwei. Den entschied letztlich der TuS Sythen dank des besten TorverhĂ€ltnisses fĂŒr sich. Der TuS Haltern 2 und der SV Lippramsdorf 1 schieden mit gleicher Punktzahl aus.

Das Team des Ausrichters durfte sich nach dem kleinen Finale aber ĂŒber den dritten Platz freuen. Die Entscheidung fiel auch hier im Neunmeterschießen. Nach regulĂ€rer Spielzeit hatte es gegen den SV Lippramsdorf 2 1:1 gestanden. Auch das wohl schönste Tor des Turnier ging an den TuS Sythen: Den Ausgleich im Spiel um Platz drei erzielte Alex Opalka per FallrĂŒckzieher.E-Jgd.

hinten stehend die Trainer: Guido Mentrup, Andreas Boermann und Thorsten Burkhardt
Mitte: Niklas Meußen, Tobias Krutzsch, Florian MĂŒhlenbrock, Jaden BĂŒcker, Chandler Brosterhaus, Alexander Opalka, Cassian Röhling
davor: Lars Boermann, Lars Bussieck, Simon Steindor, Tobias Opalkavordere Reihe die TorhĂŒter: Tizian Lasch und Mattis Mentrup

Schreibe einen Kommentar