Sie sind im Bereich => Fussball -- Titel: E-Jgd. holt den 3. Platz bei den Stadtmeisterschaften

E-Jgd. holt den 3. Platz bei den Stadtmeisterschaften

In der Gruppe A dominierte der ETuS, der mit der maximalen Punktausbeute und 15:1-Toren ins Halbfinale einzog. Hinter den Eisenbahnern entwickelte sich ein spannender Dreikampf um Platz zwei. Den entschied letztlich der TuS Sythen dank des besten Torverhältnisses für sich. Der TuS Haltern 2 und der SV Lippramsdorf 1 schieden mit gleicher Punktzahl aus.

Das Team des Ausrichters durfte sich nach dem kleinen Finale aber über den dritten Platz freuen. Die Entscheidung fiel auch hier im Neunmeterschießen. Nach regulärer Spielzeit hatte es gegen den SV Lippramsdorf 2 1:1 gestanden. Auch das wohl schönste Tor des Turnier ging an den TuS Sythen: Den Ausgleich im Spiel um Platz drei erzielte Alex Opalka per Fallrückzieher.E-Jgd.

hinten stehend die Trainer: Guido Mentrup, Andreas Boermann und Thorsten Burkhardt
Mitte: Niklas Meußen, Tobias Krutzsch, Florian Mühlenbrock, Jaden Bücker, Chandler Brosterhaus, Alexander Opalka, Cassian Röhling
davor: Lars Boermann, Lars Bussieck, Simon Steindor, Tobias Opalkavordere Reihe die Torhüter: Tizian Lasch und Mattis Mentrup

Schreibe einen Kommentar