Sie sind im Bereich => Leichtathletik -- Titel: Erfolgreiche Kreismeisterschaften am Brinkweg

Erfolgreiche Kreismeisterschaften am Brinkweg

Über 250 junge Athletinnen und Athleten aus dem Kreis Recklinghausen gingen am vergangenen Samstag in den unterschiedlichsten Disziplinen an den Start. Die Leichtathletik-Abteilung des TuS Sythen konnte als Ausrichter sowohl mit dem Wetter, als auch mit der Organisation sehr zufrieden sein. Pünktlich um 11.00 Uhr konnte die Veranstaltung mit den Hürdenläufen und weiteren technischen Disziplinen beginnen. Bis zum letzten Startschuss um 16.45 Uhr konnte der Zeitplan eingehalten werden.

Hier geht es zur aktuellen Ergebnisliste

Auch die Leistungen der jungen Sythener Sportlerinnen und Sportler können sich mehr als sehen lassen. Bei den jüngsten Schülerinnen sicherte sich Lynn Fuchsmann in der W8 nach einem starken 800m Lauf den Kreismeistertitel in 3:23,00 Minuten. In derselben Altersklasse schaffte Mia Diek 12,50m im Ballwurf und wurde gute Dritte, Nora Klein schaffte es im Weitsprung der W8 als Zweite mit 2,79m ebenfalls aufs Siegertreppchen. In der Altersklasse W9 sprintete Helene Prange in 8,48 Sekunden zum Vizetitel. Haylee Steinbuß schaffte im B-Finale in 8,97 Sekunden den 4. Platz. Gleich zwei Kreismeistertitel sicherte sich Frieda Echterhoff, sie siegte über 800m in ausgezeichneten 2:48,00 Minuten und im Weitsprung mit neuer Bestleistung von 4,13m. Über 50m blieb Frieda unter 8 Sekunden und sicherte sich in 7,97 Sekunden den zweiten Platz. Einen weiteren Kreismeistertitel holte Lea Fricke für den TuS Sythen. In der W11 siegte sie über 50m in bärenstarken 7,85 Sekunden deutlich. Im B-Finale lief Vereinskameradin Lena Klein in 8,34 Sekunden als schnellste ins Ziel. Im Weitsprung landete Lea Fricke ebenfalls ganz oben auf dem Siegerpodest, der weiteste Sprung wurde mit 4,10m gemessen und somit sicherte sie sich ihren zweiten Kreismeistertitel an diesem Tag.

Bei den Schülern der Altersklasse M10 zeigte Moritz Budde ebenfalls sein Können im Weitsprung. Er blieb zwar hinter seiner Bestleistung zurück, aber gute 3,80m reichten dennoch für den Kreismeistertitel. Den Sprung aufs Treppchen schaffte Moritz auch über 50m. In guten 8,06 Sekunden wurde er Dritter. Einen weiteren dritten Platz sicherte er sich über 800m in 2:48;80 Minuten. Auch in der M11 sprintete mit Titus Brosterhaus ein Sythener auf das Siegertreppchen, starke 7,84 Sekunden reichten für den Vizekreismeistertitel. Im Weitsprung verpasste Titus das Treppchen mit 3,96m auf Platz 4 nur knapp. In der M12 überzeugte Jannik Streyl in seinem ersten Wettkampf im Kugelstoßen mit 5,26m und sicherte sich den dritten Platz.

Die weiteren Ergebnisse in der Übersicht

W8

Lynn Fuchsmann

  1. Platz 50m in 9,42 Sek.
  2. Platz Weit 2,73m

Nora Klein

  1. Platz 50m in 9,65 Sek.
  2. Platz Ball 6,50m

Mia Diek            

  1. Platz Weit 2,43m

W9

Haylee Steinbuß

  1. Platz 800m in 3:23,59 Min.
  2. Platz Ball 19,50m
  3. Platz Weit 3,12m

Lotta Klebowski

  1. Platz 800m in 3:35,85 Min.
  2. Platz Ball 13,00m
  3. Platz Weitsprung 2,99m

Helene Prange

  1. Platz Ball 10,50m
  2. Platz Weitsprung 3,38m

W10

Lilo Prange

  1. Platz 50m in 8,32 Sek.
  2. Platz Ball 18,50m
  3. Platz Weitsprung 3,54m

Anna Borkenfeld

  1. Platz 50m in 8,53 Sek.
  2. Platz Ball 24m
  3. Platz Weitsprung 3,52m

Frieda Echterhoff

  1. Platz Ball 24m

W11

Emelie Peters

50m in 8,88 Sek.

  1. Platz Ball 20,50m
  2. Platz Weit 3,55m

Lea Fricke

  1. Platz 800m in 3:05,18 Min.

Lena Klein

  1. Platz 800m in 3:07,19 Min.
  2. Platz Hochsprung 1,15m
  3. Platz Ball 19,50m
  4. Platz Weit 3,63m

W12

Zoé Aßmann

  1. Platz 75m in 11,45 Sek.
  2. Platz 800m 2:58,08 Min.
  3. Platz Hochsprung 1,21m
  4. Platz Weitsprung 4,11m

Carlotta Prange

75m in 12,35 Sek.

  1. Platz 800m 3:14,19 Min.
  2. Platz Weitsprung 3,58m

W13

Sarah Wilms

  1. Platz 75m in 11,08 Sek.
  2. Platz Weitsprung 4,19m

M9

Sven Wilms

  1. Platz 50m in 8,71 Sek.
  2. Platz 800m in 3:11;81 Min.
  3. Platz Ball 26m
  4. Platz Weit 3,34m

Paul Meurer

  1. Platz 50m in 8,90 Sek.
  2. Platz Ball 23m
  3. Platz Weit 3,33m

M10

Luca-Finn Schlüter

50m in 9,14 Sek.

  1. Platz 800m in 3:01;59 Min.
  2. Platz Ball 23m
  3. Platz Weitsprung 2,96m

Bjarne Streyl

  1. Platz Weitsprung 3,37m

M 12

Jannik Streyl

  1. Platz Ball 28,50m