Sie sind im Bereich => Leichtathletik -- Titel: Esther Lucius Dritte bei Westdeutscher Meisterschaft

Esther Lucius Dritte bei Westdeutscher Meisterschaft

Bei den westdeutschen Schülermeisterschaften im Essener Stadion „Am Hallo“ belegte Esther Lucius am Sonntagmittag den dritten Platz. Aufgrund eines grippalen Infekts ging sie geschwächt in den Wettkampf. Dennoch konnte sie im Dreisprung der Schülerinnen W15 eine gute Leistung abliefern. Zwar verfehlte sie den zweiten Platz nur um 3cm, aber mit gesprungenen 10,03m und dem dritten Platz kann sie mehr als zufrieden sein. Unter normalen Umständen wäre sogar der Titel möglich gewesen. Die Siegerin sprang 10,24m – eine Weite die Esther in diesem Jahr bereits übersprungen ist, als sie den Kreisrekord auf starke 10,33m verbessert hat. Der dritte Platz bei einer Westdeutschen Meisterschaft ist trotzdem aller Ehren wert!

Ein weiter Satz: 10,03m
Platz 3 bei den Westdeutschen

Schreibe einen Kommentar