Sie sind im Bereich => Leichtathletik -- Titel: Esther Lucius wird 4. im Dreisprung

Esther Lucius wird 4. im Dreisprung

Bei den westfälischen Jugendhallenmeisterschaften in der Dortmunder Helmut Körnig Halle hat Esther Lucius den Sprung aufs Podium knapp verpasst. Im Dreisprung der weiblichen Jugend U20 startete Esther gut in den Wettkampf und kam direkt im 1. Sprung auf 9,85m. Doch leider waren die nächsten Sprunge, die deutlich weiter waren, ungültig. In diesem Wettkampf bekam Esther ihre Anlaufschwierigkeiten nicht mehr in den Griff, so dass sie Franziska Kock (10,93m), Sina Beres (10,48m) sowie Rica Bremenkamp (10,04m) den Vortritt lassen musste. Der nächste Wettkampf sind die westdeutschen Jugendmeisterschaften, bei denen auch Esther die 10m Marke wieder fest im Visier hat. In Dortmund musste sie sich mit dem 4. Platz zufrieden geben.

Schreibe einen Kommentar