Sie sind im Bereich => Fussball -- Titel: Glücklicher Heimerfolg gegen den SV Altendorf-Ulfkotte

Glücklicher Heimerfolg gegen den SV Altendorf-Ulfkotte

05.03.2017 – Am Ende hat es für einen glücklichen 2:1 Heimerfolg gegen den SV Altendorf-Ulfkotte gereicht.

Nicolas Grewe konnte zwar in der 11. Minute den Führungstreffer zum 1:0 für den TuS Sythen erzielen, aber der SV Altendorf-Ulfkotte kam in der 15. Minute zum Ausgleich. Obwohl der SV Altendorf-Ulfkotte schon in der ersten Halbzeit einen Spieler durch eine rote Karte verlor konnte der TuS Sythen erst in der Nachspielzeit der zweiten Halbzeit durch Benjamin Schulte den glücklichen Siegtreffer erzielen.
Mit jetzt 42 Punkten klettert der TuS Sythen auf den zweiten Platz der Kreisliga B2.

TuS Sythen – Altendorf-Ulfkotte 2:1 (1:1)

Zuvor konnte die Reserve des TuS Sythen durch Tore von Tobias Hagemann (25.), Lukas Wemhoff (41., 43.), Lukas Pelster (68.) und Torsten Korsch (89.) einen klaren 5:0 Erfolg gegen die Reserve des SuS Polsum feiern.
In der Tabelle der Kreisliga C2 steht der TuS Sythen II jetzt mit 25 Punkten auf Platz 4.

TuS Sythen II – SuS Polsum II 5:0 (3:0)

Die nächsten Spiele:
Am Sonntag den 12. März 2017 müssen beide Seniorenmannschaften des TuS Sythen um 13:00 Uhr auswärts antreten.
TuS Sythen I spielt beim SV Schermbeck II und TuS Sythen II spielt bei SV Dorsten-Hardt II.