Sie sind im Bereich => Fussball -- Titel: HULLERN GEHT IN SYTHEN UNTER

HULLERN GEHT IN SYTHEN UNTER

1:9-Niederlage für den SV Hullern im Testspiel

Für den SV Hullern wurde es beim TuS Sythen eine Lehrstund in Sachen Laufbereitschaft und Kombinationsspiel. Dagegen war es für die Gastgeber eine gelungene Trainingseinheit vor dem Saisonstart. Angesichts der Tatsache, dass das Offensivspiel der Sythener schwach besetzt ist, lief Trainer Michael Onnebrink selbst auf, was aber für die Zukunft nur als “JOKER” und nicht als Dauerlösung angedacht ist. Prompt traf er im Zusammenspiel mit seinem Sturmpartner Benni Schulte, der selbst doppelt erfolgreich war, drei Mal. Die restlichen Treffer in der einseitigen Partie steuerten Christian Köllner (2) sowie Simon Beckmann und Christian Schiwek bei. Hullern kam durch Marlon Buntrock direkt nach der Pause beim Stand von 5:0 zum Ehrentreffer.

Somit ist das erster DERBY in der neuen Saison schon mal am Brinkweg geblieben :-)!! Auf gehts zu neuen Taten!

Am Mittwoch, 15.08.2012 startet unsere 2. Mannschaft von Manni Günther bei SuS Bertlich, Heinrich Obenhaus Str. 45, 45701 Herten, zum 1. Meisterschaftsspiel. Anstoß ist um 19 Uhr, Fans sind natürlich DRINGENDS erwünscht!!

Schreibe einen Kommentar