Sie sind im Bereich => Leichtathletik -- Titel: Kristian Thies startet bei westdeutschen Jugendmeisterschaften

Kristian Thies startet bei westdeutschen Jugendmeisterschaften

Bei den westdeutschen Meisterschaften ging Kristian Thies in Bad Kreuznach an den Start. Bei optimalen Bedingungen startete er über 100m, ein großes und starkes Teilnehmerfeld mit 7 Vorläufen war gemeldet. In einem schnellen Lauf lief er nur knapp an seiner Bestleistung vorbei und wurde in 11,69 Sekunden Vorlauferster. Im Zwischenlauf ist Kristian dann leider beim Start nicht richtig weggekommen, sodass er mit 11,77 Sekunden als Zweiter in seinem Zwischenlauf den Endlauf knapp verpasst hat. Nach längerer Sommerpause war Kristian mit seinem Abschneiden dennoch einigermaßen zufrieden. Westdeutscher Meister wurde am Sonntag Gerrit Urban in 11,62 Sekunden, gefolgt von Gassimou Kake in 11,79 Sekunden vor Pascal Kirstges in 11,88 Sekunden – Zeiten, die Kristian auch laufen kann.

 

Schreibe einen Kommentar