Test-Galerie mit dem Widget Gallery aus Elementor

Starke Leistungen beim Coesfelder Citylauf

Am vergangenen Samstag starteten neun Athletinnen und Athleten des TuS Sythen beim 28. Citylauf in Coesfeld.

 

Den Anfang ├╝ber die 1000-Meter-Strecke machten Jule Klostermann, Nola Lorenz, Emma Klinck und Annika Noldes. Den Sieg in der Altersklasse W6 erreichte Jule Klostermann in einer Zeit von 5:09 Min. Sie lie├č alle Konkurrentinnen hinter sich und stand schlie├člich ganz oben auf dem Siegerpodest. Nola Lorenz sicherte sich in der Altersklasse W7 mit einer Zeit von 4:56 Min. einen starken neunten Platz in einem gro├čen Teilnehmerfeld von ├╝ber 30 Athletinnen. Emma Klinck (W7) verbesserte ihre Zeit auf 5:11 Min. und auch Annika Noldes (W8) freute sich ├╝ber eine Zeit von 5:40 Min.

 

Lewin G├Ąrlinger startete als einziger Junge in der Altersklasse M6 f├╝r den Verein und kam nach 5:44 Min. ins Ziel.

 

Die ├Ąltesten M├Ądchen waren Malin Lorenz (W13), Mila Bernhagen und Henrike Herbst. Auch sie gingen an den Start der 1000-Meter-Strecke. Malin ├╝berzeugte mit ihrer Laufst├Ąrke und sicherte sich mit 3:40 Minuten den vierten Platz. Mila und Henrike meisterten den Lauf gemeinsam und erreichten schlie├člich Platz sieben und acht in der Altersklasse W11.

 

Auch ├╝ber die 5-Kilometer-Strecke ging ein Athlet des TuS Sythen an den Start. Kilian Preu├č (U20) kam nach 19:32 Min. ├╝ber die Ziellinie und hatte damit gleich doppelten Grund zur Freude. Mit dieser Zeit unterbot er nicht nur seine pers├Ânliche Bestleistung, er kam auch als Erster seiner Altersklasse ins Ziel und holte sich hier die Goldmedaille.

NEWS

URL List