Sie sind im Bereich => Tennis -- Titel: Mädchen siegen in der Hallenrunde

Mädchen siegen in der Hallenrunde

Siegreich im Lokalderby

Am Samstag waren die Mädchen des HTC die Gastgeber in der Winter – Hallenrunde in Billerbeck. Das Team der U15 Mädchen aus Sythen trat geschlossen an und lieferte unter den Augen der mitgefahrenen Eltern spielerisch eine hervorragende Leistung ab. Alle beide Einzel und das Doppel  gingen an den TuS Sythen.
Es spielten im Einzel Sofia Matis (6:4, 6:3), Hanna Wakup (6:0, 6:2) und im Doppel Jana Abraham mit Elisa Bland (6:4, 6:3). Damit konnte ein Sieg mit 3:0 für Sythen verzeichnet werden.

u15w
Christina Hutchinson, Sofia Matis, Finja Roos, Hannah Wakup, Jana Abraham, Elisa Blanda

Besonders ist die mannschaftliche Geschlossenheit zu erwähnen. Alle Spielerinnen fahren zu den Spielen mit und unterstützen ihre Kameradinnen bei den Spielen. Es wird versucht immer möglichst viele ein zu setzen. So spielen immer zwei Spielerinnen Einzel und zwei andere werden im Doppel eingesetzt. Wenn dann auch noch ein Sieg erreicht wird, straheln alle um die Wette.

Der Tus Sythen kann stolz sein, mit einem so erfolgreichen Team antreten zu können, das Freude am Tennisspielen hat und sich untereinander hervorragend versteht. Hier spielte eine für die andere.

U18 siegt gegen Stadtlohn

Nachdem die U15 so erfolgreich war, wollten die jungen Damen U18 ebenfalls nachziehen. Leider konnte die Mannschaft krankheitsbedingt nicht in der stärksten Zusammensetzung zum Spiel gegen Stadtlohn antreten. So fuhr man mit gemischten Gefühlen nach Billerbeck. Dabei waren die Sorgen völlig unbegründet. Die „Ersatzspielerinnen“, die am Samstag noch U15 gespielt hatten machten ihre Sache hervorragend. Alle Spielerinnen ließen den Mädchen aus Stadlohn keine Chance. Es siegten im Einzel Alexandra Hutchinson (6:0, 6:2), Elizaveta Matis (6:1, 6:0) und im Doppel Lena Marwitz mit Jana Abraham (6:2, 6:1). Damit war die Tennisabteilung des TuS Sythen mit 3:0 siegreich. Eltern und Betreuer sahen sportlich hervorragende Spiele, die auch durch konzentrierte Matchführung in den Ergebnissen voll zufrieden stellten.

u18w
Jana Abraham, Lena Marwitz, Alexandra Hutchinson, Elizaveta Matis, Johanna Fröhlich

Auch dieses Mädchen bilden ein tolles Team. Sie haben Spaß am Tennisspielen und lassen für die Zukunft auf viele erfolgreiche Ergebnisse hoffen.