Sie sind im Bereich => Leichtathletik -- Titel: Sarah Wilms und Hannah Wessel sind Kreismeister

Sarah Wilms und Hannah Wessel sind Kreismeister

Bei strahlendem Sonnenschein gingen die jüngsten Sythener Athleten erfolgreich in Heiden bei den diesjährigen Kreiseinzelmeisterschaften an den Start. Die Jüngsten im Sythener Lager waren Lorena Hackenberg und Nele Ahmann (beide Jahrgang 2004), die sich in Olfen in der älteren Altersklasse W8 tapfer schlugen. Im Ballwurf schafften es die Schützlinge von Janina Becker und Ina Kohle beide auf 10,50m, über 50m hatte Lorena in 11,11 Sek. knapp die Nase vor Nele (11,12). Im Weitsprung schaffte es Nele auf 2,22m und Lorena´s weitester Sprung wurde bei 2,10m gemessen.

Erfolgreichste Sythener Athletin war Sarah Wilms in der Altersklasse W8 – sie wurde Kreismeisterin über 50m in starken 8,99 Sek.! Im selben Lauf schaffte es Jette Brambrink auf einen guten sechsten Platz in 9,54 Sek. Gleich zwei Vizetitel sicherte sich Sarah im Ballwurf mit 17m und im Weitsprung mit guten 3,18m. Jette kam im Weitsprung mit 2,81m ein weiteres mal auf den sechsten Rang, 14m im Ballwurf bedeuteten Platz 7.

Einen weiteren Kreismeistertitel sicherte sich in Heiden Hannah Wessel in der Altersklasse W10. Mit 29,50m war sie im Ballwurf unschlagbar. Das Podest knapp verpasst hat sie im Weitsprung mit 3,70m und über 50m wurde sie in 8,75 Sekunden gute Sechste.

Erfolgreich haben auch Julia Mertmann und Inga Zurlinden die Sythener Farben in Heiden vertreten. Über 50m sicherte sich Julia die Vizekreismeisterschaft bei den Schülerinnen W11 in 8,35 Sekunden gefolgt von Inga auf Rang drei mit 8,42 Sekunden. Ausgezeichnet auch die Vizekreismeisterschaft von Julia im Hochsprung, hier überquerte sie starke 1,25m. Über die Vizemeisterschaft im 800m Lauf konnte sich Inga freuen, die bei den hochsommerlichen Temperaturen ein klasse Rennen lief – am Ende blieb die Uhr bei 2:54,72 Minuten stehen.

Einen weiteren Podiumsplatz erreichte Philipp Lindner, der als einziger Schüler des TuS an den Start gegangen ist. In der Altersklasse M11 übersprang er im Hochsprung 1,17m und wurde guter Dritter.

Die weiteren Ergebnisse:

Inga Zurlinden (W11) 6. Hochsprung 1,13m, 12. Ball 16m 7. Weit 3,90m

Julia Mertmann (W11) 10. Ball 18,50m 5. Weit 3,95m

Philipp Lindner (M11) 50m 8,56 Sek. 18. Ball 24,50m 7. Weit 3,76m

Inga, Hannah und Julia

 

Schreibe einen Kommentar