Sie sind im Bereich => Fussball -- Titel: Sechs Tore im ersten Testspiel

Sechs Tore im ersten Testspiel

3-3 zwischen dem TuS Sythen und dem FC Marl II

Im ersten Testspiel der Winter-Vorbereitung hat sich der TuS Sythen am Sonntag einen munteren Schlagabtausch mit dem FC Marl III geliefert.

In der ersten Halbzeit waren die Gastgeber klar überlegen, nur im Abschluss haperte es. Die zweite Hälfte sollte deutlich ereignisreicher werden. Keine 60 Sekunden nach Wiederanpfiff gingen die Gäste, die ebenfals in der Kreisliga B spielen, in Führung. Torsten Korsch sorgte in der 68. Minute für den Ausgleich.
Hin und her ging es dann in den letzten 10 Minuten. Zunächst schienen die Marler nach einem Doppelschlag (79./93.) auf der Siegerstraße zu sein, doch Sythen schlug zurück. Benni Schulte erzielte den Anschlusstreffer (84.), Christian Köllner, sorgte drei Minuten vor dem Abpfiff für den gerechten Ausgleich.

Sythens Sportlicher Leiter, Werner Schulte, zog ein zufriedenes Fazit: “Spielerisch fehlt sicher noch einiges. Aber das kann einen Tag nach dem ersten Training auch gar nicht anders sein. Die Jungs haben sich gut bewegt -und nur darauf kam es heute an.” Die nächsten Testspiele betreiten die Jungs wie folgt:

TuS Sythen II – SC Marl-Hamm III (Anstoß 11:15Uhr)
TuS Sythen I – SF Merfeld (Anstoß 14.30 Uhr)

Schreibe einen Kommentar