Sie sind im Bereich => Tennis -- Titel: Spende der Sparkasse

Spende der Sparkasse

Spende zum Saisonende

Vorstand der Tennisabteilung und Helmut Kanter

Die Saison neigt sich dem Ende, aber die Renovierung des Dachs vom Clubhaus steht an. Da kann jeder Euro helfen. Der Vorstand der Tennisabteilung ist daher für die großherzige Spende der Sparkasse über 500,-€, die durch Helmut Kanter überreicht wurde, äußerst dankbar. Für die Tennisabteilung stehen immer Kosten an. Das Training der Jugendlichen muss unterstützt werden und die Turnierspiele der Jugend, die im Winter in der Halle stattfinden, sollen auch nicht nur auf den Schultern der Eltern liegen. Der Vorstand der Tennisabteilung wird sich überlegen, wie das Geld sinnvoll angelegt wird.

Das “Leberturnier” mit anschließendem “Grünkohlessen” ist gelaufen. Die Anlage liegt verlassen da und wartet auf die Herbst- und Winterbestellung. Einige Vereinen haben schon Arbeitseinsätze angemeldet und auch in Sythen stehen die Arbeiten an. Der Vorstand wird die Termine rechtzeitig bekannt geben.
Noch einmal geht ein herzlicher Dank für die Spende an Helmut Kanter und die Sparkasse.
 
Der Vorstand
 
 
 
 
 

Schreibe einen Kommentar