Sie sind im Bereich => Fussball -- Titel: Sythen holt zwei Mal Rückstand auf

Sythen holt zwei Mal Rückstand auf

SG Suderwich II vs. TuS Sythen 3:3 (2:0)

In einem torreichen Spiel schaffte es der TuS Sythen nicht, seine gute Ausgangsposition in der Tabelle zu verbessern. Nach einer miserablen ersten Spielhälfte, als beim TuS nichts zusammenlief und man den Gegner fast nur hinterherlief, lag die Elf verdientermaßen mit 0:2 hinten. Nach der Pause spielte der TuS engagierter, mit mehr Herz und kam auch durch Thorsten Korsch zum 1:2 (55. Min.). Doch Suderwich konterte auf dem schwer zu bespielenden Rasen und geschickt und traf zum 3:1.

Sythen gab sich aber nicht auf, spielte mutig nach vorne und wurde durch Patrick Grnwalds (75.) und Andreas Eirichs (80.) Treffer zum 3:3 belohnt. Zu mehr reichte es aber in den letzten Minuten nicht mehr.

SG Suderwich III vs. TuS Sythen II 4:0 (1:0)

Bis zur 30 Minute verlief das Spiel weiesgehend ausgeglichen. Dann aber sah Markus Leineweber nach einem Foul eine harte rote Karte. In Unterzahl kassierte Sythen kurz vor der Pause das 0:1. In der zweiten Hälfte trfen die Gäste Latte und Pfosten, Suderwich aber noch dreimal das Tor. Das Ergebnis ging unterm Strich aber in Ordnung.

Schreibe einen Kommentar