SYTHEN WIRD MIT DER ERSTEN UND ZWEITEN MANNSCHAFT VIZEMEISTER

Der zweite Platz der Ersten stand ja schon fest. Am Wochenende legte die Reserve nach.

Das letzte Spiel f├╝hrte Sythens Erste nach Borken. Schnell lag man 8:1 vorne um es dann noch ein bi├čchen spannend zu machen und vier aufeinanderfolgende Spiele zu verlieren. Manfred Pillmann und J├Ârg Achterfeld schafften es dabei, hohe F├╝hrungen und mehrere Matchb├Ąlle zu vergeben. Pillmann gelang dann in seinem zweiten Einzel der entscheidende neunte Punkt. Bester Mann war Frank Lensing mit zwei gewonnenen Einzeln und einem Sieg im Doppel, gemeinsam mit Martin Altebockwinkel.

Martin Altebockwinkel
Martin Altebockwinkel

Altebockwinkel gewann ebenso wie J├Ârg Achterfeld und Bernd Jarhofer je ein Einzel. Achterfeld/Jarhofer gewannen auch Ihr Eingangsdoppel. Herauszuheben bleibt noch Ersatzmann Maik Dombrowicz der stark aufspielte und im Einzel ebenfalls ungeschlagen blieb.

Jetzt geht es f├╝r die Erste in die Aufstiegsrelegation, Ort und Gegner stehen noch nicht fest.

Durch ein 5:5 gegen Lembeck behauptete auch die Reserve den Zweiten Platz in Ihrer Klasse und kann damit direkt Aufsteigen.

Die Punkte f├╝r die Zweite holten im Doppel Unland/Schorn und Dombrowicz/Pillmann. Marion Schorn mit einem Einzel und starke zwei Einzelsiege erspielte Maik Dombrowicz.

URL List

Gesch├Ąftsstelle

TuS Sythen von 1923 e.V.
z.Hd. Roswitha Schalk
Wellenbogen 5
45721 Haltern am See
Tel.:02364 6067125
Fax: 02364 9494480
EMail:info@tussythen.de

Downloads