Sie sind im Bereich => Leichtathletik -- Titel: Sythener in Duisburg beim Rhein-Ruhr-Marathon

Sythener in Duisburg beim Rhein-Ruhr-Marathon

RheinRuhrMarathonGleich sechs Läufer des TuS Sythen nahmen am Wochenende am Halbmarathon im Rahmen des Rhein-Ruhr-Marathons in Duisburg teil. Getreu dem Motto der Veranstalter „Von Läufern für Läufer“ passte bei der Laufveranstaltung alles, nur mit der Sonne meinten es die Duisburger zu gut.

Trotz der Wärme kamen die Athleten gut durch; neue Bestzeiten wurden allerdings nicht aufgestellt. Schnellster Sythener war Jürgen Behlert, der in einer Zeit von 1:42:44 Stunden 60. der AK M45 wurde. Ihm dicht auf den Fersen waren Jens Funke (1:44:02, 73. AK M45) und Hans-Bernd Mertmann (1:44:17, 46. AK M50). Etwas gemütlicher unterwegs war Sascha Wilms, der in 1:58:25 aber noch knapp unter der Zwei-Stunden-Marke blieb. 40. der Altersklasse W45 wurde Anja Babiel, die nach 2:00:42 Stunden das Ziel erreichte. Eine Viertelstunde später lief Sandra Wilms über die Ziellinie.

Leider konnten Gerd Bredeck und Monika Mertmann aufgrund einer Verletzung bzw. eines Infektes nicht mit dabei sein.