Sie sind im Bereich => Leichtathletik -- Titel: Sythener Läufer holen Kreismeister-Titel

Sythener Läufer holen Kreismeister-Titel

Neun Läuferinnen und Läufer aus Sythen starteten am Sonntag bei den Kreis-Cross- und Waldlaufmeisterschaften in Herten. Drei von ihnen kamen mit einem Kreismeisterabzeichen nach Hause. Bei bestem Laufwetter wurden die Athleten in insgesamt zehn Läufen auf die gut präparierten Laufstrecken durch das Backumer Tal geschickt.

Einen ersten Platz konnten die Sythener in der Altersklasse W10 verbuchen. Mit Frieda Echterhoff, Rieke Bassek und Pia Klimse schickten die Trainer gleich 3 Mädels mit Chancen auf den Sieg in das 1350m lange Rennen. Schlussendlich war es dann Frieda, die bei der Siegerehrung die Urkunde mit Platz 1 entgegennehmen durfte. Nach 5:27min erreichte sie das Ziel und gewann damit in ihrer Altersklasse. Nur 10sec danach überquerte auch Rieke die Ziellinie und konnte sich über einen tollen 2. Platz freuen. Ein großes Lob ging nach dem Lauf an Pia. Trotz Atemproblemen zeigte sie Kampfgeist und wurde mit einem guten 4. Platz belohnt. Verdient gewannen Frieda, Rieke und Pia dann auch noch die Mannschaftswertung bei den Mädchen U12. Lea Fricke komplettierte das Ergebnis mit Platz 8 in der AK W11.

Über die gleiche Distanz, wie schon die Mädchen zuvor, ging dann auch noch Moritz Budde(M10) an den Start. Er lieferte sich auf der abschließenden Stadionrunde ein spannendes Kopf an Kopf Rennen mit zwei Athleten aus Dorsten und Reken. Zum Schluss überquerte Moritz dann als Dritter in 5:14min das Ziel und konnte sich über Bronze freuen.

Über die Bronzemedaille freute sich die U16-Mannschaft des TuS Sythen. Schnellste in dieser Mannschaft war Rahel Fricke (2. W15, 10:41 min), die knapp vor Julia Kniesburges (3. W15, 10:49 min) die Ziellinie überquerte. Judith Kalde wurde in 12:39 Minuten Neunte in der AK W14.

Bei den Erwachsenen war Antonio Rodrigues der einzige Starter des TuS Sythen. Er wurde Gesamtzweiter im Lauf über 4500m und überlegener Kreismeister in der AK M50 in einer hervorragenden Zeit von 16:07 Minuten.