Sie sind im Bereich => Tennis -- Titel: Sythener Tennisjugend beim Saisonauftakt

Sythener Tennisjugend beim Saisonauftakt

Ergebnisse der ersten Spiele der Jugend des TuS Sythen

Die Junioren U10 hat am 19.05. mit einem 3:0 im Heimspiel vorgelegt und jetzt waren die anderen Mannschaften im Zugzwang. Es gelang zwar nicht immer alle Spiele zu gewinnen, dennoch konnten insgesamt sehr gut Ergebnisse und spannende Spiele verzeichnet werden. Insbesondere muss die Leistung der Juniorinnen U12 hevorgehoben werden, haben sie doch in der Kreisliga beim TV Feldmark Dorsten ein 3:3 erspielt.

juniorinnen U12
Juniorinnen U12

Die Juniorinnen U15 konnten bei ihrem Auswärtsspiel beim SG Coesfeld 06 nur ein Einzel und ein Doppel gewinnen und verloren leider mit 2:4. Dabei sorgte Alexandra Hutchinson mit starkem Spiel in beiden Begegnungen für den Erfolg. Besser ging es den Juniorinnen U18 beim TC Velen. Leider konnte Velen nur mit drei Spielerinnen antreten, so dass schon ein Einzel und ein Doppel an Sythen ging. Dennoch ist die Leistung der anderen Spielerinnen zu loben, haben sie doch alle Spiele klar in zwei Sätzen gewonnen.

Die Junioren U15 hatten ein Heimspiel gegen den BTV Nottuln. Bie dieser Begegnung konnten zwei Einzel und ein Doppel im Match-Tiebreak nach hartem Kampf für Sythen entschieden werden. Damit war ein 5:1 für Sythen zu verzeichnen.

junioren U15
Junioren U15 – Johannes, Ole, Torben, Björn

 

Schreibe einen Kommentar