Sie sind im Bereich => Leichtathletik -- Titel: Torben Bussieck siegt in Münster

Torben Bussieck siegt in Münster

In guter Form zeigte sich Torben Bussieck vom TuS Sythen beim 4. Leichtathletik-Sportfest der TG Münster. Hier startete er zum ersten Mal in dieser Saison über 800m. Obwohl die Bahn im Stadion an der Sentruper Höhe nach einem Regenschauer nass war, kam Torben mit den Bedingungen gut zurecht. Er ging das Rennen recht schnell an und benötigte für die erste Runde rund 62 Sekunden. Auf der zweiten Runde bewies er aber noch ein gutes Stehvermögen und erreichte das Ziel als erster in der Altersklasse MJ U18 in einer Zeit von 2:09,25 Minuten. Damit hatte er am Ende einen Vorsprung von rund einer Sekunde auf den Zweitplatzierten Sebastian Niehues von der SG Union Lüdinghausen. Jetzt bleiben ihm noch vier Wochen, um sich auf die Bezirksmeisterschaften Anfang Juni in Wattenscheid vorzubereiten.

Schreibe einen Kommentar