Sie sind im Bereich => Fussball -- Titel: TuS siegt in Hullern 5:1

TuS siegt in Hullern 5:1

SV Hullern vs. TuS Sythen 1:5 (1:1)

Der TuS Sythen hat nach dem Derby in Flaesheim vor zwei Wochen auch in Hullern souverän bestanden. Die Gastgeber wurden in der Steverkampfbahn mit 5:1 bezwungen.

Auf dem schwer zu bespielenden Rasenplatz in Hullern war es in der ersten Halbzeit kein ansehnliches Spiel. Zwar ausgeglichen, aber angesichts der Platzverhältnisse mehr ein Gebolze als ein Spiel. Christian Schürmann brachte Sythen in Führung (15.), doch Hullern konnte durch Marco Lendermann per Foulelfmeter ausgleichen (35.).

Als Sythen sich nach der Pause mehr aufs Spielen konzentrierte, wurde die Strickling-Elf auch überlegen und kam in der Folgezeit, als der SV Hullern konditionell abbaute, zu den Treffern durch Thorsten Korsch (55.), Patrick Grunwald (65.) und zwei Mal Benny Schulte (78./82.) zum verdienten 5:1. Nach dem 2:1 war die Partei praktisch entschieden, da Sythen von diesem Zeitpunkt an den Gegner unter Kontrolle hatte.

TuS Sythen II: spielfrei

Quelle: Halterner Zeitung

Schreibe einen Kommentar