Sie sind im Bereich => Fussball -- Titel: Ungefährdeter Heimsieg gegen SW Lembeck III

Ungefährdeter Heimsieg gegen SW Lembeck III

02.04.2017 – Der TuS Sythen erzielt am Wochenende einen ungefährdeten 5:0 Heimsieg gegen SW Lembeck III

Schon nach zehn Minuten stand es 2:0 für den TuS Sythen (Jan Fiehe (10.) und Sergej Gärlinger (11.)). Dieser Spielstand hielt dann bis in die Pause. In der zweiten Hälfte konnte der TuS Sythen das Spiel durch Tore von Jan Fiehe (65.), Jens Bußmann (85.) und Andre Nacke (89.) deutlich mit 5:0 entscheiden.
In der Tabelle der Kreisliga B2 steht der TuS Sythen mit jetzt 45 Punkten auf dem vierten Platz.

TuS Sythen – SW Lembeck III 5:0 (2:0)

Zuvor konnte die Reserve des TuS Sythen einen klaren 6:0 Heimerfolg gegen F. Istanbul Marl II einfahren. Zwar stand es zur Halbzeit noch 0:0, aber der TuS Sythen drehte in der zweiten Hälfte des Spiels mächtig auf und am Ende stand es dann 6:0.
In der Tabelle der Kreisliga C2 befindet sich TuS Sythen II mit jetzt 28 Punten auf dem vierten Platz.

TuS Sythen II – F. Istanbul marl II 6:0 (0:0)

Die nächsten Spiele:
Am kommenden Sonntag 09.04.2017 müssen beide Teams jeweils um 13:00 Uhr Auswärts antreten. Die erste Mannschaft spielt bei TuS Gahlen II und die Reserve des TuS Sythen fährt zu Eintracht Erle II.