Sie sind im Bereich => Leichtathletik -- Titel: Gold und Silber für TuS Sythen

Gold und Silber für TuS Sythen

Eine Gold und eine Silbermedaille holten sich Leichtathleten des TuS Sythen bei den Offenen NRW-Meisterschaften der Senioren in Düsseldorf.

Hermann Döbber sprintete nach 9,63 Sekunden über die Ziellinie des 60m-Laufes und war damit fast zwei Sekunden schneller als der Drittplatzierte in der Altersklasse M80, Karl-Heinz Buss von der LAV Bayer Uerdingen/Dormagen. Den Sieg verpasste er um nur 0,02 sek und kam direkt hinter Gerhard Adams von der LC Rehlingen als Zweiter ins Ziel

Über  3000m war Antonio Rodrigues nicht zu schlagen. Er startete zum ersten Mal in der AK M55 und überquerte die Ziellinie nach 10:03,72 Minuten. Damit hatte er einen Vorsprung von 23 Sekunden auf Thomas Stein (SSG Königswinter).