Sie sind im Bereich => Leichtathletik -- Titel: Zweimal Gold in Erkenschwick

Zweimal Gold in Erkenschwick

Am 3. Oktober fand bei strahlendem Sonnenschein in Oer-Erkenschwick der traditionelle Stimberg-Haard-Lauf statt, an dem in diesem Jahr wohl aufgrund des verlängerten Wochenendes nur eine kleine Startergruppe des TuS Sythen teilnahm. Obwohl der TuS 09 Erkenschwick die Streckenführung in der Haard geändert hatte, überzeugten die 4 jungen Athletinnen mit ihren Leistungen auf der neuen Strecke.

In einem gemischten Teilnehmerfeld von Jungen und Mädchen gingen die Sythenerinnen gemeinsam an den Start. Als erstes Mädchen des Laufes kam Frieda Echterhoff nach 1300m über die Ziellinie. Sie sicherte sich damit wie in den Vorjahren den Sieg in ihrer Altersklasse (W10) in 5:31 Minuten. Schon 6 Sekunden später erreichte Pia Klimse das Ziel. Sie gewann mit dieser guten Zeit souverän Silber bei den 10jährigen Mädchen.

Eine Goldmedaille ging auch bei den jüngeren Mädchen (W8) an den TuS Sythen. Lynn Fuchsmann lief ein sehr starkes Rennen über die 1300m und siegte in 5:47 Minuten. Auch die 9jährige Lotta Neumann glänzte. Sie ließ sich von den älteren Teilnehmern nicht einschüchtern und erreichte das Ziel in 6:19 Minuten, worauf sie am Ende sehr stolz sein konnte.

Schreibe einen Kommentar